Herausforderungen


Unser Kunde benötigt Daten zur Entwicklung seiner ADAS-Komponenten, zum Beispiel Kameras und Radare sowie Software aus Echtzeiterprobungen, um diese für Fahrzeughersteller nutzbar zu machen. Die Erfahrung, die wir unserem Kunden bieten, ist die Planung der Fahrrouten innerhalb Europas zur Erlangung einer möglichst breiten Streuung von Ländern, Straßen und Kollektiven (Autobahn, Landstraße, Stadt) unter verschiedensten klimatischen Bedingungen. Die final mit dem Kunden abgestimmte Routenplanung wird von unserem Fahrbetrieb „auf die Straße“ gebracht. Die Ergebnisse erhält unser Kunde in Form von Datenträger, die per Kurierdienst vom Einsatzort zum Kunden versandt werden.

Unsere Lösung


Wir führen derartige Erprobungen seit 2015 durch. Seit dieser Zeit erweitern wir durch verschiedene Kundenprojekte unser Wissen im Umgang mit den Erlaubnissen und Zollabwicklungen. Während dieser Zeit haben sich auch innerhalb des Fahrbetriebes die Personen auf die längeren Aufenthalte eingestellt. Die Erprobungen werden von den Fahrern oftmals als sehr interessant und abwechslungsreich eingestuft, so dass, wenn es ihr soziales privates Umfeld es erlaubt, sie auch über mehrere Wochen gerne unterwegs sind.

Bei Auftragsspitzen oder auch in entfernten Ländern zum Beispiel China arbeiten wir mit lokalen Kollegen von Akkodis und Adecco zusammen. Auch diese Zusammenarbeitsmodelle haben wir bereits oft genutzt, um die Kundenprojekte innerhalb der gewünschten Meilensteine mit Ergebnissen zu belegen.

Finden Sie den nächsten Kurs für sich
und für Ihr Team