Unsere Partner
 

Wir pflegen enge Partnerschaften mit Unternehmen und Organisationen, die unsere Leidenschaft für Technologie und Talente teilen. Wir setzen auf Innovation und Kooperation, um Höchstleistungen zu erbringen. Gemeinsam sind wir in der Lage, die Zukunft smarter zu gestalten!
Mercedes-AMG Petronas Formula One Team

Das Mercedes-EQ Formula E Team
 

Zusammen mit dem Mercedes-EQ Formula E Team geben wir Gas in Richtung einer smarteren Zukunft. Als Partner vereint uns die Leidenschaft für Technologie und Talente. Wir haben uns das Ziel gesetzt, die Effizienz der elektrischen Rennwagen mit jedem Rennen zu verbessern und den Zugang zu fortschrittlichen Technologien zu vereinfachen.

Dies unterstreicht unsere gemeinsame Vision einer Zukunft mit CO2-neutralen Fahrzeugen und einer höheren Lebensqualität in Städten. Wir sind überzeugt, dass unser Know-how dem Mercedes-Team den nötigen Antrieb gibt, um sich gegen den starken Wettbewerb in der Formel E zu behaupten.

Mercedes-AMG Petronas Formula One Team

Das Mercedes-AMG Petronas F1 Team
 

Akkodis ist offizieller Teampartner des Mercedes-AMG Petronas F1 Teams in der Formel-1-Saison 2022. Unsere erstklassige IT- und Engineering-Expertise dient dabei als Motor für Innovationen und Leistungsfähigkeit.

Die Expert:innen von Akkodis unterstützen das Mercedes-AMG Petronas F1 Team mit ihrem umfassenden Know-how zu Technologien und digitalem Engineering. Gemeinsam arbeiten wir daran, die Entwicklungen in den Bereichen Nachhaltigkeit und Effizienz in den kommenden Jahren weiter voranzutreiben.

Mercedes-AMG Petronas Formula One Team

Das Akkodis ASP Team
 

Pünktlich zum Beginn der GT-Saison 2022 und der ersten Runde der Fanatec GT World Challenge Europe hat sich Akkodis dem ASP Racing Team als namensgebender Partner angeschlossen. Gemeinsam mit dem ASP Racing Team werden wir an unterschiedlichen IT- und Engineering-Projekten zusammenarbeiten. Diese Projekte befassen sich unter anderem mit Aerodynamik, Strömungstechnik, Thermomechanik, Bremssystemen und Kommunikationstechnologie.

Von Brands Hatch über Magny-Cours und Paul-Ricard bis hin zu Spa und Hockenheim – wir wollen die Meisterschaftsambitionen des Akkodis ASP Racing Teams auf allen Rennstrecken der Welt verwirklichen.

MIT

Bei Akkodis sind wir stolz auf unsere Beteiligung an der MIT Initiative on the Digital Economy (IDE). Am Forschungszentrum der MIT Sloan School of Management werden die Auswirkungen der digitalen Wirtschaft untersucht. Im Rahmen der Kooperation mit der MIT IDE leisten wir einen aktiven Beitrag zu Forschungsprojekten, Veranstaltungen und Bildungsmaßnahmen. Durch den Ausbau unserer Vorreiterrolle sowie angewandter akademischer Forschung in verschiedenen Bereichen der intelligenten Technologie, darunter Human/AI Interface, Data-Driven Societies und Tech for Good, treiben wir Innovationen gemeinsam weiter voran.

Akkodis wird auch am Ausbildungsprogramm „MIT Analytics Lab (A-Lab)“ beteiligt sein, dem Aushängeschild der MIT IDE. Unter der kompetenten Anleitung von Akkodis werden Studierende gemeinsam Lösungen für reale geschäftliche Herausforderungen identifizieren, entwickeln und auf den Weg bringen.

Mit Begeisterung heißen wir Akkodis vor Beginn der Formel-1-Saison 2022 in unserem Team willkommen. Modis hat sich bereits mit großer Leidenschaft und herausragendem Innovationsgeist für den Erfolg des Mercedes-EQ Formula E Teams eingesetzt. Daher freuen wir uns auf die gebündelte Kompetenz, die jetzt mit Akkodis zur Verfügung steht. Gemeinsam wird es uns gelingen, die Vorreiterrolle des Mercedes-AMG Petronas F1 Teams in Sachen Nachhaltigkeit zu stärken.

Richard Sanders,

Commercial Director

Mercedes-AMG Petronas F1 Team